Langhanteln

Die Langhantel ist wie der Name schon vermuten lässt länger und schwerer als die Kurzhantel. Insgesamt lässt sich somit über längere Zeit eine bessere Kraftzufuhr gewinnen, weil man insgesamt mehr Gewicht heben kann.

Im Gegensatz zur Kurzhantel kann man die Langhantel wunderbar mit beiden Händen umfassen, um so mehr Gewicht zu bewegen. Dadurch kann man mehr Gewicht auf die Langhantel packen, was zu größeren Reizen beim Training führt. Die Klassiker für Langhantel Übungen sind die Grundübungen Kreuzheben, Kniebeuge und das Bankdrücken. Für einige Übungen wie z.B. Bizeps Curls gibt es spezielle Langhanteln wie die SZ Stange.